Rezepte



Pfirsichkuchen mit Streusel

Zutaten

 
Für den Teig und die Streusel:
250 gButter
150 gStaubzucker
450 gUniversalmehl
1/2 PackungBackpulver
4Dotter
1 TLVanilleextrakt
 
Für die Fülle:
1/2 lMilch
1 PackungVanillepuddingpulver
90 gStaubzucker
2 ELVanillezucker oder 1 Vanilleschote
2 grosseGläser Pfirsichhälften
 
Für die Schneehaube:
4Eiklar
150 gStaubzucker

Zubereitung:

Teig:
Für den Teig alle Zutaten zu einem Teig vermengen. 2/3 des Teigs auf ein befettetes Backblech verteilen. Das restliche Drittel für Streusel zur Seite legen.

Fülle:
Den Pudding kochen, zuckern, mit Vanille verfeinern und auskühlen lassen. Danach auf den Teig streichen.
Die Pfirsichhälften auf den Pudding legen.

Schneehaube:

Einen cremigen Schnee schlagen, mit Zucker aufschlagen und auf die Pfirsiche streichen. Zum Schluss mit den Streuseln bestreuen.
Bei 180° ca. 35-40 Minuten backen, bis die Haube eine schöne goldene Farbe hat.

Vanillessen - Vanille & Delikatessen   Impressum | AGB
Feine und aussergewöhnliche Dinge aus aller Welt für Gourmets und Haubengastronomie - Graz, Österreich